Angebote zu "Gesellschaftsspiel" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Noris Spiel, »Quer durch Deutschland«, Made in ...
14,61 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Spielspaß für die ganze Familie: Das geografische Brettspiel »Quer durch Deutschland« aus dem Hause Noris sorgt für Abwechslung und spannende Unterhaltung. Zu Beginn werden Karten mit Städtenamen ausgeteilt. Auf der Reise quer durch Deutschland müssen die Spieler versuchen, ihre Route so zu legen, dass sie an diesen Orten vorbeikommen. In jedem Zwischenziel darf die entsprechende Karte abgelegt werden. Sobald man alle Karte auf dem Spielplan platziert hat, kann man sich auf dem kürzesten Weg zum Ziel begeben. Wer als Erster ankommt, gewinnt. Dieses Gesellschaftsspiel ist für zwei bis sechs Teilnehmer ab 6 Jahren geeignet. Mit dem geografischen Brettspiel »Quer durch Deutschland« aus dem Hause Noris wird spielerisch Wissen vermittelt.

Anbieter: OTTO
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Ur-Lenormand, Lenormandkarten
11,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Spiel der Hoffnung - The Game of Hope - Le jeu de l'espoirDieses Spiel wurde von Johann Kaspar Hechtel erdacht und 1799 in Nürnberg veröffentlicht. Es war ein Gesellschaftsspiel und unter dem Namen Spiel der Hoffnung bekannt, da gewonnen hatte, wer als Erster die Nummer 35, Anker / Hoffnung erreichte. In diesem Spiel sind bereits alle 36 Motive (der Reiter, das Schiff, das Haus, der Ring usw.) der späteren Lenormandkarten vorhanden. Die ersten Lenormand-Orakelkarten erscheinen um 1846 in Koblenz. Aber auch das Original von 1799 enthielt schon eine Anleitung, die das Orakeln mit den Karten erklärt.Diese 36 Karten in Faltschachtel, 5,9 x 9,1 cm, sind ein Reprint des Originals von 1799, das Begleitheft enthält sowohl die originale als auch eine heutige Anleitung zum Legen der Karten und beleuchtet die historischen Hintergründe.The Game of Hope - The Primal LenormandReprint of the original cards from 1799. By kind permission of the British Museum, London, edited by Alexander Glueck. The booklet includes the historic game rules and instructions how to read this oracle today.Le jeu de l'espoir - Lenormand OriginalCes cartes sont une reproduction des cartes originales de 1799. Avec l'aimable autorisation du British Museum, London, éditées par Alexander Glueck. Le livret contient la règle du jeu originale qui explique comment tirer l'oracle avec les cartes.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Ur-Lenormand, Lenormandkarten
11,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Spiel der Hoffnung - The Game of Hope - Le jeu de l'espoirDieses Spiel wurde von Johann Kaspar Hechtel erdacht und 1799 in Nürnberg veröffentlicht. Es war ein Gesellschaftsspiel und unter dem Namen Spiel der Hoffnung bekannt, da gewonnen hatte, wer als Erster die Nummer 35, Anker / Hoffnung erreichte. In diesem Spiel sind bereits alle 36 Motive (der Reiter, das Schiff, das Haus, der Ring usw.) der späteren Lenormandkarten vorhanden. Die ersten Lenormand-Orakelkarten erscheinen um 1846 in Koblenz. Aber auch das Original von 1799 enthielt schon eine Anleitung, die das Orakeln mit den Karten erklärt.Diese 36 Karten in Faltschachtel, 5,9 x 9,1 cm, sind ein Reprint des Originals von 1799, das Begleitheft enthält sowohl die originale als auch eine heutige Anleitung zum Legen der Karten und beleuchtet die historischen Hintergründe.The Game of Hope - The Primal LenormandReprint of the original cards from 1799. By kind permission of the British Museum, London, edited by Alexander Glueck. The booklet includes the historic game rules and instructions how to read this oracle today.Le jeu de l'espoir - Lenormand OriginalCes cartes sont une reproduction des cartes originales de 1799. Avec l'aimable autorisation du British Museum, London, éditées par Alexander Glueck. Le livret contient la règle du jeu originale qui explique comment tirer l'oracle avec les cartes.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot